EMPTY

So funktioniert Dein Stromvergleich

Beim Wechsel Deines Stromanbieters über unsere App genießt Du das volle Programm: Nach einem individuellen Tarifcheck bekommst Du ein auf Dich zugeschnittenes Angebot.

Das konzentriert sich natürlich auf die Aspekte, die Dir besonders wichtig sind: Vielleicht liegt Dir das Thema Umwelt besonders am Herzen, dann wäre Ökostrom das Richtige für Dich. Vielleicht möchtest Du aber vor allem richtig sparen mit Deinem neuen Vertrag, dann finden wir den günstigsten Stromtarif am Markt.

Und wenn Dir das Angebot zusagt, reicht ein Klick – wir kümmern uns um alles Weitere!

Deine Vorteile bei unserem In-App-Stromcheck

Unabhängiger Tarifcheck

Wir arbeiten unabhängig und fokussieren uns voll und ganz auf Deine Bedürfnisse, wenn wir das beste und günstigste Angebot suchen.

Persönliche Beratung

Du hast Fragen zu unseren Empfehlungen oder zum Thema Energiewechsel allgemein? Unser Experten-Team berät Dich ganz individuell.

Keine Extrakosten

20% Deiner Ersparnis gehen nach einem Vertragsjahr an WechselGott. Wir gewinnen nur dann, wenn Du sparst.

So einfach geht der Energiewechsel

Schon wenige Klicks bringen Dich zu Deinem neuen Stromvertrag:

Anmeldung & Tarifcheck

Nach der kostenlosen Anmeldung und der anschließenden Verknüpfung und Angabe Deiner Daten in der App, beginnt der automatische Tarifcheck.

Individuelles Angebot

Auf Grundlage Deiner Daten bzw. Lebenssituation wählt WechselGott das passende Angebot für einen neuen Stromtarif für Dich aus.

Automatischer Wechsel

Dir gefällt die Tarif-Empfehlung? Super! Dann einfach klicken und den papierlosen, automatischen Wechsel per App starten.

Konstanter Wechselservice

Preise ändern sich wieder? Dein Tarif auch! Bleibe über die App automatisch und dauerhaft über das beste Angebot informiert.

Kundenmeinungen

Vertrauen muss man sich verdienen.

Das solltest Du beim Wechsel Deines Stromanbieters beachten

Überlege Dir, was für Dich im Fokus steht: Flexibilität? Grüner Strom? Der Preis? Je nach Lifestyle finden wir den Tarif für Dich, der Deinen individuellen Bedürfnissen gerecht wird – alles ganz easy über die App.

Hier einige Punkte zur Orientierung:

• Ökostrom
• Vergünstigungen oder Prämien
• Planungssicherheit dank Preisgarantie
• Vertragslaufzeit
• Kündigungsfrist
• Zahlungsturnus

Häufige Fragen zum Stromanbieterwechsel

Wie hoch ist der Stromverbrauch durchschnittlich bei einem 2-, 3- oder 4-Personenhaushalt?

Der letztendliche Verbrauch hängt natürlich von Deinem individuellen Lifestyle ab, aber als grobe Orientierung kannst Du mit folgenden Werten rechnen:
• 2-Personen-Haushalt: 2.500 kWh pro Jahr
• 3-Personen-Haushalt: 3.300 kWh pro Jahr
• 4-Personen-Haushalt: 4.000 kWh pro Jahr

Was ist Ökostrom?

Ökostrom, auch grüner Strom genannt bezeichnet Strom, der aus erneuerbaren Energien gewonnen wurde - zum Beispiel aus Wind- und Wasserkraftanlagen, Photovoltaikanlagen (Solarstrom) oder Biogasanlagen.

Warum Du Dich für einen Ökostrom-Anbieter entscheiden solltest, erfährst Du in unserem Ratgeber Gründe für Ökostrom

Bis wann kann ich den Stromanbieter wechseln?

Wie schnell Du aus Deinem Vertrag kommst, ist unterschiedlich. Bist Du noch im Grundversorgervertrag und hast noch nie einen Tarifwechsel durchgeführt, beträgt die Kündigungsfrist nur zwei Wochen. Ist das nicht der Fall, hängt es von den Konditionen Deines Vertrags ab.

Wo finde ich die Zählernummer und Zählerstand?

Stromzähler befinden sich direkt in der Wohnung, im Hausflur oder Keller. In der Regel steht dort die Lage der Wohnung innerhalb des Hauses (Beispiel: 3. OG links), um die einzelnen Stromzähler zuordnen zu können. Auf dem Zähler befindet sich auch die Zählernummer ober- oder unterhalb eines Strichcodes. Der aktuelle Verbrauch (Zählerstand) ist sichtbar in kWh angegeben.

Wie wechsle ich vom Grundversorger?

Du kannst Deinen Vertrag ganz einfach kündigen, WechselGott übernimmt das gerne für Dich.

Wann kann ich den Stromanbieter nicht wechseln?

In manchen Fällen ist der Wechsel etwas komplizierter, beispielsweise wenn Du Nachtstrom beziehst oder eine Wärmepumpe besitzt, denn der Markt ist für diese Varianten sehr klein. Auch kannst Du den Stromanbieter bei einem Vertrag mit langer Mindestlaufzeit nicht so einfach wechseln – es sei denn, die Preise werden erhöht.

Was ist der Grundpreis bei Strom?

Der Grundpreis setzt sich zusammen aus Steuern, Abgaben, Umlagen und Netzentgelten sowie dem Anteil für die Bereitstellung und dem Service Deines Versorgers.

Wie sich der Strompreis im Detail zusammensetzt, erfährst Du in unserem Ratgeber Wie setzt sich der Strompreis zusammen?

Was ist ein Stromtarif mit Bonus?

Einige Anbieter locken mit Prämien für Neukunden oder Vergünstigungen im ersten Vertragsjahr. Das kann sich lohnen, aber man sollte genau hinschauen, dass der Vertrag bei Wegfall der Vergünstigung nicht teurer ist als ein Vertrag, der von vornherein etwas teurer ist, sich aber langfristig bezahlt macht.

Aktuelle Beiträge zu Strom

Passwort-Aktualisierung

Der Schutz Deines Kontos bzw. Deiner Daten genießt für uns bei WechselGott höchste Priorität, daher ist eine Passwortänderung erforderlich.

Strompreis 2022

Der Strompreis wird im Jahr 2022 laut Experten erneut ansteigen. Wir verraten Dir alles zum Thema Strompreisentwicklung und aktuellen Prognosen.

Überzogene Strompreise bei Grundversorgern

Die Preise für Kunden in den Grundversorgertarifen steigen massiv an. Wie Du mit einem einfachen Wechsel massiv Geld sparen kannst, erfährst Du hier.

🍪 Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, die die Funktion der Website unterstützen und nachvollziehen, wie Du mit ihr interagierst. Wir verwenden die Cookies nur, wenn Du dem zustimmst, indem Du auf “Akzeptieren” klickst. Du kannst auch individuelle Cookie-Präferenzen unter “Konfigurieren” verwalten.


Konfigurieren